Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hauptsponsor der TigersHauptsponsor der Tigers

Herzlich willkommen bei den Emden Tigers Ladies. Hier halten wir euch über unsere Aktivitäten, Veranstaltungen und natürlich allem Anderen auf, und neben dem Platz  auf dem Laufenden.

 

Der Bundesligasport kommt nach Emden

Gemeinsam für den Sport. So kann man die letzten Wochen für unsere Damen beschreiben. Denn, es hat sich richtig was getan. Das Ziel von Headcoach war hoch gesteckt. "Wir wollen GFL 2 der Damen Spielen" - kurz gesagt, 2. Bundesliga. Zielstrebig hatten die Damen daraufhin trainiert. Doch trotz einer super Stimmung im Team, tollen Trainingsbedingungen und eisernen Willen, musste man sich im letzten Jahr eingestehen, dass man noch nicht so weit ist. Ein weiteres Jahr voller Training, Trockenübungen und Theorie stand auf dem Plan. Spielzüge ausdenken, Positionen bestimmen, Spielerinnen anwerben... all das klappte und war vielversprechend. Doch auch im American Football kommt es vor, dass einige es sich anders überlegen. So sprangen immer mal wieder die eine oder andere ab. Doch davon ließen sich die Damen nicht vom Weg abbringen. Sie trainierten weiter, und machten sich abseits des Feldes Gedanken, wie man sich verstärken kann - schließlich waren 2 Jahre Theorie und Training genug, man wollte spielen. 

Nicht nur in Emden wollte sich ein Damenteam formieren. Die Ducks aus Aurich taten es den Tigers gleich und wollten ebenfalls ein Damenteam an den Start bringen. Allerdings hatte man noch nicht so viel Zeit in dieses Projekt investieren können, da das eigene Herrenteam ja selbst erst in ihrer ersten Saison steckte. 

So kam es kurzerhand zu einer Anfrage, ob man auch, gemeinsam für den Damenfootball in Ostfriesland, den Weg in die erste Saison gehen könne. Gesagt, getan. Schon bald wurde eine erste gemeinsame Trainingseinheit einberufen. Hier konnte man sich kennen lernen, austauschen und die ersten gemeinsamen Schritte gehen. Das Training war für alle Beteiligten so überzeugend, dass man schon Zukunftspläne geschmiedet hat. Doch wie sollte man die Pläne in die Tat umsetzen? 

Der anfängliche Gedanke einer Spielgemeinschaft aus beiden Teams wurde zwar ausgiebig diskutiert, doch kam man zu keinem zufriedenstellendem Ergebnis- schließlich bedarf es einen hohen Verwaltungsaufwand und der Planung eines quasi neuen Teams. Coach Dustin war es, der stets zwischen dem Team und den Entscheidungsträgern vermittelte. (Wenn er auf seine ersten grauen Haare schaut, wird er stets an die vergangenen Wochen denken). Er war es auch, der seine Damen und die Vorstände beider Teams immer wieder in die Pflicht nahm, eine schnelle Lösung zu finden. 

Angespornt durch eben diesen Umstand, einigte man sich am "Grünen Tisch" darauf, dass die Damen der Ducks in die Damenmannschaft der Tigers integriert werden. Die Tigers bieten den Damen auf langfristiger Sicht gesehen, eine bessere Basis mit erfahreneren Trainern und zuverlässigen Trainingszeiten und Bedingungen. Selbstverständlich war es auch, dass auch Trainingseinheiten und Spiele in Aurich statt finden, um den Damenfootball in Aurich und Umgebung weiterhin eine Basis zu bieten. Ebenfalls werden die Coaches der Ducks bei den Trainingseinheiten dabei sein um auch ihr Know-How mit einzubringen. 

Die Einigung wurde von allen Seiten positiv aufgefasst und somit der Weg zum erklärten Ziel geebnet - Der Spielbetrieb der Emden Tigers Ladies in der 2. Bundesliga der Damen. 


 

Gemeinsames Training mit den Coyotes beim Amerika Tag in Norddeich

Am vergangenen Sonntag haben unsere Ladies zusammen mit den Outlaws Coyotes beim CVJM - Strandleben in Norddeich im Zuge des "Amerika-Tages" trainiert. Ziel war es, den Sport in Form eines abwechslungsreichen Training zu zeigen, sodass so viele Aspekte und Facetten wie möglich gezeigt werden konnten. Es war ein anstrengender, aber toller Tag zusammen mit den Mädels der Outlaws. Es wurde trainiert, sich ausgetauscht und gelacht. Geleitet wurde das Training von unseren Herrenspielern Eike Reimers und Marcel Werthmüller, die unseren Coach Dustin vertreten haben. 


 

 

Gemeinsames Training mit den Coyotes in Oldenburg

Am 10. Juni wurden wir zu einem Training mit den Outlaws Coyotes in Oldenburg eingeladen. Gerne sind wir dieser Einladung gefolgt, um die Spielerinnen kennen zu lernen und deren Trainingsmethoden anzuwenden. Wir bedanken uns für ein richtig geiles, spaßiges Training und freuen uns auf weitere zukünftige Trainingseinheiten!


 

 

Theorietraining im Clever Fit Norden

Am 4. September 2016 stand für uns ein ganz besonderes Training an. Abseits des Platzes stand die Theorie im Fokus. Ein geeigneter Ort wurde schnelle gefunden, und zu unserem Glück hatten wir einen äußerst professionellen Gastcoach dabei. Gastcoach Vitali von den Düsseldorf Bulldozer leitete das Training und brachte uns in der Kürze der Zeit eine Menge Wissen über die Taktiken der Defense bei. Nach diesem erfolgreichen Trainingstag möchten wir uns beim Team vom clever fit Norden für das zur Verfügung stellen der Trainigsräumlichkeiten und natürlich bei Vital herzlich bedanken.
Wir hatten eine tolle Session und hoffen das gelernte bald in die Tat umsetzen zu können


 

 

Die Ladies beim Spiel der Hannover Grizzlies Ladies 

Am 7. August 2016 traten wir die Zugfahrt nach Hannover an, um uns das Spiel der Hannover Grizzlies Ladies gegen die Spandau Bulldogs anzusehen. Es war für uns alle das erste Mal, dass wir ein offizielles Damespiel gesehen haben und dementsprechend war die Vorfreude riesig. Wir haben tolle Eindrücke mitgenommen und sind schon richtig heiß drauf in der Zukunft in den Ligabetrieb zu gehen.  Es war ein wirklich tolles Spiel gegen die Bulldogs, was die Hannoveranerinnen am Ende mit 50:32 für sich entschieden haben. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?